Kosten wochenendticket single

Amberg: «Es war ein gutes Rennen mit starken Zweikämpfen.Ich konnte trotz krummer Spur fünf Positionen gutmachen und in die Punkte fahren.Mit dem zweiten Satz blockierte das Getriebe auf seiner schnellen Runde, was einen Dreher provozierte und den Reifensatz ruinierte. Startplatz durchgereicht, mit einem Rückstand von 0,94 Sekunden auf die Bestzeit.Nach einem guten Start und einer vorsichtigen Passage der berüchtigten ersten Schikane drehte der Schweizer jedoch mächtig auf.Zudem absolvierte der Schweizer Testfahrten für die neue Saison im ADAC GT Masters und ist nun gerüstet für den Auftakt in Oschersleben (25. Der Porsche-Spektakel spendete er jeweils 1.666 Schweizer Franken an „Die Sternschnuppen“, an die Sean Edwards Foundation und an den Tierpark Kreuzlingen.Besonders das Projekt „Die Sternschnuppen“ liegt dem Schweizer am Herzen: „Der Verein engagiert sich für schwerkranke Kinder, unterstützt deren Familien und erfüllt die Wünsche der Kinder.Er zeigte starke Zweikämpfe und Überholmanöver und etablierte sich in einer attraktiven Verfolgergruppe.Nach dem Restart nach eine Safetycar-Phase verbog ihm ein Konkurrent mit einem Rempler die Spurstange, was ein völlig krumm stehendes Lenkrad zur Folge hatte.

Beim hart geführten Zweikampf über mehrere Runden verbremste sich Kontrahend Mehri und fuhr Amberg ins Heck des Dallara-Renault.Nach dem ersten Test habe ich ein super Gefühl und bin sehr optimistisch.Im letzten Jahr standen wir hier auf dem Podium, natürlich wollen wir das wiederholen.“Zurzeit sorgt ein groß angelegter Betrugsfall, in den die Genfer Stiftung Hypotheka verwickelt ist in der Schweiz für Schlagzeilen.In Oschersleben arbeitete er auch erstmals mit seinem neuen Teamkollegen zusammen: In diesem Jahr wird er im ADAC GT Masters mit Sebastian Asch, Champion von 2012, antreten.Schon in rund zwei Wochen wird Philipp Frommenwiler nach Oschersleben zurückkehren.

Leave a Reply